Family Love inked

Alistair Campbell kommt aus Neuseeland und ist Vater. Soweit nichts Ungewöhnliches — bis auf sein Tattoo, das er sich aus Liebe für seine gehörlose Tochter stechen ließ. Die Kleine muss nämlich ein so genanntes Cochlea-Implantat für Gehörlose tragen. Und damit sie sich weniger “anders” als “normal” fühlt, hat sich ihr Daddy für diese Tattoo-Idee entschieden:

tattoo daddy gehörlose tochter

tattoo-hearing-aid-dad-cochlear-alistair-campbell-1

Auch die Eltern der kleinen Honey-Rae haben sich tättowieren lassen ...

eltern tattoo kind muttermal

Die Beine ihrer Tochter sind von großen Muttermalen gezeichnet. Mommy und Daddy haben sich deshalb für diese tief solidarische Tättowierung entschieden:

muttermal tattoo

Gegen eine makellose Elternliebe haben “Makel” eben keine Chance.

via artfidomirror

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.