Der einzig sinnvolle Kommentar in einem Donald Trump Live-Stream

Zappte durchs Internet und stieß auf eine Trump Rede. Shit happens. Dort spricht der nach Wahlprognosen stärker werdende Trump in Ohio vor seinen Anhängern, die sich zwischen Law and Order Polemik, Weltkriegs-Beschwörungen und Wunderheiler-Tiraden fürs angeschlagene Patrioten-Herz gerade zu leidenschaftlichen USA, USA, USA Rufen hinreißen lassen. Die Chat-Kommentare stimmen auch nicht unbedingt hoffungsvoll. Umso mehr freute ich mich über Tims Einwurf. Recht hast du, Timmy. Dieser Wahlkampf gibt einiges her, das in die Kategorie “Dramaserie” fallen könnte. Und einen besseren Schauspieler fürs Präsidentenamt gibt Kevin Spacey eh her.

Donald Trump Francis Underwood

Ein Gericht hat nach einem Antrag der Demokraten übrigens heute eine einstweilige Verfügung gegen Trumps einschüchternde und manipulative Wähleransprache erwirkt. Er versucht seine Anhänger darauf einzustimmen, dass die Wahl — wenn sie gegen ihn entschieden wird — als unrechtmässig angeklagt werden soll und ruft zu Wahlbeobachtungen und Bürgerprotesten auf.

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.