Der designierte Kanzlerkandidat Schulz setzt auf hippe Wahlkampfaccessoires. Was ist das nur für 1 Marketing???

Gut, dass die Opis von der SPD auf die Super Social Media Wahlkampfkräfte der jungen Leute vertrauen können. Die Jusos Mannheim wissen eben, dass wie und was #läuft, wenn man die Jungwähler von Heute ansprechen will.  So hat man sich für den neuen Chef-Kandidaten ein Obama-eskes Merchandise in Yolo-Optik und mit DIY-Charme überlegt. Und auch gleich mal ein trump-festes Wahlspruch-Akronym überlegt: MEGA — make europe great again ((눈_눈)) ...

Schulz goes hip. Soll so. Natürlich mit den Referenzen #geilesau #spreadtheschulz und #schulzmovement. Der Stoff, aus dem Demokraten-Träume sind ...

Ob das helfen kann, den Brüssel-Eliten-Filz, den Schulz als ehemaliger EU-Parlamentspräseident für viele verkörpert, aufzuweichen, wird man sehen. Erstmal sieht man es so: Jute Beutel für junge Leute. Und Frauke Petry so: MEGA!

Credits: facebook/jusos-mannheim

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.