Ratio vs. Ignoranz – oder wie ein Klimawandelleugner mit Fakten sprachlos gemacht wird

Folgender Ignorant ist offizieller Vertreter der amerikanischen Umweltbehörde. Im Trend der neuen Regierung scheint man dort wissenschaftliche Fakten kategorisch abzulehnen, die für eine menschgemachte Erderwärmung sprechen.

Senator Jeff Merkley aus Oregon allerdings präsentiert nicht nur Beweise der NASA, sondern legt die fatalen (realen) Auswirkungen des Klimawandels auch anhand von regionalen Erfahrungen dar. Umso erschütternder zu sehen, wie bewusst ignorant und/oder unwissend die Gegenseite auf dieses Fakten-Kreuzverhör reagiert. Und sowieso kein Wunder, dass dem Nachfrager irgendwann der Kragen platzt – “You have got to be kidding me!” Man wünscht, dass wenigstens darauf ein klares Ja als Antwort kommen würde.

Hail to ...

 

via George Takei

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.