Tony Hawk hat’s getan. Zumindest fast. Zusammen mit Kumpel und Profi-Skater Aaron ‘Jaws’ Homoki wollte man die “Dream-Tricks” mal in der zero-gravity-Umgebung eines Parabelflugs ausprobieren und so die Skate-Bedingungen in der Weltraumsimulation testen. Die Lord of the boards haben sichtlich Spaß gehabt.

 

3 Comments

  1. Pingback: hirnverbrandt.de

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.