White Noize — Musik zum Mittag

erde out of order

Weißes Rauschen wird in den Naturwissenschaften häufig verwendet, um Störungen in einem sonst idealen Modell abzubilden.

(...)

Lärm und andere Störgeräusche werden subjektiv als weniger laut und störend empfunden, wenn man sie mit weißem Rauschen überlagert.

(Aus: wikipedia)

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.